Edgar-Reitz-Filmhaus

Die Ausstellung in der ehemaligen Werkstatt des Gebäudekomplexes „Ziegelmayer“ am Fruchtmarkt/ Ecke Oberstraße im ältesten Teil der Stadt, ca. 10 Min. zu Fuß vom Hunsrück-Museum durch die Fußgängerzone, dreht sich rund um die HEIMAT-Trilogie und zeigt zahlreiche Requisiten, darunter auch das neuerworbene Kriegerdenkmal aus HEIMAT1.

2024 wird dann auch der letzte Film DIE ANDERE HEIMAT in die Ausstellung eingearbeitet. Denn dann steht das Ausstellungsjahr unter dem für die gesamte Region so relevanten Thema „200 Jahre Auswanderung nach Brasilien“.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bitte beachten:
Im Januar und Februar 2024 ist das Filmhaus im Rahmen von Umbauarbeiten geschlossen.

Adresse
Römerberg 24
D-55469 Simmern/Hsr.
Google Maps

Kontakt
Hunsrück-Museum
Telefon: 06761 837401
E-Mail: info@hunsrueck-museum.de

Eintritt
Erwachsene: EUR 3,-
Kinder: EUR 1,50
Kombi-Ticket Filmhaus und Museum: EUR 4,50
Gruppe Erwachsene: je EUR 1,50
Gruppe Kinder: je EUR 0,50

Führungen nach Vereinbarung

Bildmaterial: © ERF Edgar Reitz Filmproduktions GmbH
Foto Filmhaus Außenansicht: © Günter Endres
Fotos Filmhaus innen: © Hunsrück-Museum